Haarseife Naturseife Bürste Lufaschwamm Pottasche Kosmetik Entfettung Talgproduktion waschen

Haarseifen versus
Shampoos und Shampoo-Bars

 

Haarseifen sind Naturseifen mit besonderer Zusammensetzung und unterscheiden sich wesentlich von Shampoos oder auch von „Shampoos am Stück“, häufig Shampoo-Bars genannt.
Shampoos enthalten immer waschaktive Tenside, die die Kopfhaut zunächst entfetten, und dann mit Pflegewirkstoffen das Fehlende von Außen zurück geben. Die Entfettung kann das natürliche Gleichgewicht durcheinander bringen, die Kopfhaut wird schnell irritiert und reagiert mit übermäßiger Talgproduktion oder besonderer Trockenheit, Schuppen usw.
Naturkosmetisch hergestellte, feste Shampoo-Bars sind im Grunde Shampoos, die ohne Wasser hergestellt werden, ihre Tenside sind meist milder, die Inhaltsstoffe unbedenklich(er) und die Anwendung erfordert keine Umstellung zu herkömmlichen Flüssigshampoos. Das generelle Waschprinzip bleibt jedoch auch hier gleich. Die Belastung des Abwassers durch Tenside & Co bleibt leider ebenfalls gleich.


Daher habe ich mich gegen die Herstellung von Shampoo-Bars entschieden und lange an der Entwicklung von herrlich brauchbaren Naturseifen für die Haare gearbeitet. „Eine-für-Alles“ Seifen, die Pottasche Naturseifen Dir anbietet, waren eine besondere Herausforderung für mich als Seifensiederin, erfreuen mich nun umso mehr mit den überzeugenden Ergebnissen.

 

Naturseifen für die Haare entfetten die Kopfhaut nicht, um dann wieder etwas von Aussen zurück zu geben. Haarseifen reinigen und pflegen einzig durch die geschickte Zusammensetzung der verseiften Öle und enthalten das wertvolle, natürlich entstandene Glycerin. Der für mich wesentliche Grund für Haarseifen ist der, dass Haarseifen Haut und Kopfhaut wieder ermöglichen, ihre natürliche, gesunde Balance zu gewinnen: Die Talgproduktion normalisiert sich mit der Zeit wieder, häufig können die Abstände des Haare waschens verlängert werden. Der ewige Teufelskreis von Entfettung durch waschen und übermässiger Talgproduktion oder auch Schuppenbildung, quasi als Gegenwehr der Haut, wird durchbrochen. Haut und Kopfhaut haben wieder die Chance, sich selbst natürlich zu regulieren. Und natürlich bietet eine gesunde Kopfhaut die besten Voraussetzungen für gesunden, neuen Haarwuchs.

 

Pottasche Naturseifen bieten Dir „Eine-für-Alles“ Seifen. Sie eignen sich für die Haare sowie für die Körperpflege unter der Dusche. Reine Haarseifen, die häufig mit nur 2-3 % Überfettung gesiedet sind, und sich somit nicht für die Körperpflege eignen, gibt es bei Pottasche Naturseifen nicht. Das liegt wohl daran, dass ich es pragmatisch und einfach mag und mit einem Stück Seife unter der Dusche auskommen möchte…
Eine Spülung, außer vielleicht einer sauren Rinse, erübrigt sich bei Haarseifen ebenfalls.

 

Tipps zur Anwendung findest Du hier.

 


Hier findest Du Pottasche Naturseifen "Eine-für-Alles", Haare und Haut:

Enorm
7,00 € 8,75 € / 100g
Firlefanz
7,10 € 8,88 € / 100g
Hulahoop
7,20 € 9,00 € / 100g
Turtelei
7,20 € 9,00 € / 100g